schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
     


Versicherung, Steuern, Garantie nach Leistungssteigerung



andre_lbg 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 38
Beiträge: 110
Dabei seit: 09 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Versicherung, Steuern, Garantie nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 26.03.2014 - 20:47 Uhr  -  
Hallo Leute,

Ich hatte heute mit Arbeitskollegen die Diskussion, ob man nach einer Leistungssteigerung höhere Versicherungs- und Steuerbeiträge zahlen muss.

Bei der Steuer kann ich es mir vorstellen, da ggf. ein höherer CO2 Ausstoß auftritt.

Wie aber ist es mit der Versicherung? So wie ich es weiß, berechnet sich der Beitrag nach Typenklasse und Regionalklasse, nicht aber nach der Leistung. Oder ist die Leistung auch irgendwo in der Typenklasse verankert?

Vielleicht können ja mal diejenigen was dazu sagen, die ihrem GTI schon eine Leistungssteigerung spendiert haben.

Gruß

Andre
Bestellt am 17.9.13
Abholtermin unverbindlich KW50
Seit 9.12. GTI Performance

GTI 7, PP, Orxy, 4 Türer, Handschalter, Alcantara, Panoramadach, Discover Pro, Dynaudio, ACC, Fahrprofilauswahl,
Rückfahrkamera, abgedunkelte Scheiben hinten, AHK, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung, Austin 18", Keyless Access, uvm.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 27.08.2014 - 11:00 Uhr von MrPrez.
Grund der Editierung: Titel geändert
nach unten nach oben
BertRS 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Böblingen
Alter: 37
Beiträge: 206
Dabei seit: 02 / 2014
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 26.03.2014 - 20:53 Uhr  -  
Also Steuer hängt ja mit der Abgasnorm zusammen. Wenn sich diese nicht ändert, ändert sich auch am Steuerbetrag nichts. Das steht aber im Gutachten o.ä. des "Chiptunings".... normal passiert nix.

Bei der Versicherung siehts anders aus, hier kann deine Versicherung evtl steigen.....wobei die Frage ist ob das rechtens ist. Denn es wird ja nach Typ u. Regionalklasse bemessen....und die ändert sich ja nicht.
Am besten vorher nachfragen und sonst mit einem Wechsel drohen :D
** Loud Pipes save lifes**
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 26.03.2014 - 20:55 Uhr von BertRS.
nach unten nach oben
MR.GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Marburg
Alter: 30
Beiträge: 2754
Dabei seit: 09 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 26.03.2014 - 20:55 Uhr  -  
Zu Spät :D
Gruß Dennis

Volkswagen Golf 7 GTD (184 PS) 7-Gang DSG
ab dem 03.12.2017 | 0.000 km | Ø 0,0l / 100km

Ex Golf 7 GTI Besitzer
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 26.03.2014 - 20:56 Uhr von MR.GTI.
nach unten nach oben
andre_lbg 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 38
Beiträge: 110
Dabei seit: 09 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 26.03.2014 - 20:58 Uhr  -  
Die Leistungssteigerung muss ja eingetragen werden, keine Ahnung ob auch der neue CO2 Ausstoß gemessen wird. Wenn ja und der sich ändert, meldet die Zulassung das bestimmt weiter wenn man die Papiere aktualisiert.
Bestellt am 17.9.13
Abholtermin unverbindlich KW50
Seit 9.12. GTI Performance

GTI 7, PP, Orxy, 4 Türer, Handschalter, Alcantara, Panoramadach, Discover Pro, Dynaudio, ACC, Fahrprofilauswahl,
Rückfahrkamera, abgedunkelte Scheiben hinten, AHK, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung, Austin 18", Keyless Access, uvm.
nach unten nach oben
BertRS 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Böblingen
Alter: 37
Beiträge: 206
Dabei seit: 02 / 2014
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 26.03.2014 - 21:40 Uhr  -  
neee, der Tüv misst da normal nix bei den Abgasen! dafür gibts ja das Gutachten welches die Abgaswerte bestätigt! und wenn da nix drin steht, dann ändert sich auch nix ;)
** Loud Pipes save lifes**
nach unten nach oben
DonVito1989 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 34
Beiträge: 32
Dabei seit: 08 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 27.03.2014 - 14:15 Uhr  -  
Moin Moin

Ich melde mich hier auch mal zu Wort, denn ich habe selber gerade das ganze Thema durch.
Meiner geht am 14.4 zu Abt und wird da dann auf 300 ps gebracht . :love:
Ich habe mich im Vorfeld viel mit meiner Versicherung und mit Abt unterhalten , denn wie hier auch schon geschrieben wurde ist es von Versicherungen zu Versicherung anders. Meine Versicherung hat klipp und klar gesagt solange sich nix an der Schlüsselnummer ändert ist auch keine Tarif Erhöhung möglich .
Bei Abt habe ich dann auch gefragt ob sich was an der Schlüsselnummer ändert oder sonst was, klare Antwort von Abt NEIN !
Es bleibt alles beim alten die Steuern und die Versicherung. Der Berater von Abt meinte aber auch man sollte sich im Vorfeld erkundigen denn manche Versicherungen wollen den Gti nicht mehr Gti versichern sondern dann als Golf R.
Tipp von ihn in solchen Fällen den Wechsel der Versicherung androhen und ggf durchführen.


Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.

Mit freundlichen Grüßen DonVito1989
nach unten nach oben
harald-hans 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hessisch Uganda ...
Alter: 60
Beiträge: 3149
Dabei seit: 03 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung und Steuern nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 27.03.2014 - 14:23 Uhr  -  
Danke Dir ... :perfekt:
LG, harald-hans

Nordschleifen Praktikant
nach unten nach oben
MIKA777 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 94
Dabei seit: 03 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung, Steuern, Garantie nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 28.08.2014 - 11:06 Uhr  -  
Das Thema aus aktuellen Anlass mal wieder ausgegraben....
Habe gerade eine hitzige Diskussion mit der HUK. :'(
Habe vor mir das APR Stage 1 installieren zu lassen und habe mit den Daten vorab eine Anfrage bei der Versicherung gestellt.
Heute wurde mir am Telefon mitgeteilt, das alleine mit dem Chiptuning keine 80 Ps Mehrleistung zu erzielen sind und da wohl noch andere Maßnahmen durchgeführt werden :lol2:
Normal sind sonst nur bis 50 PS...
Habe denen jetzt den Link zu IS Racing geschickt und bin mal auf die Antwort gespannt.
Bin wahrscheinlich der erste der bei der Versicherung ein Chiptuning machen lässt :D

Hat denn hier schon einer Erfahrungen mit der HUK und Chiptuning gemacht ? ? ?

Gruß, Micha
nach unten nach oben
MR.GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Marburg
Alter: 30
Beiträge: 2754
Dabei seit: 09 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung, Steuern, Garantie nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 28.08.2014 - 11:09 Uhr  -  
@Micha

halte mich mal bitte auf dem laufenden..Ich habe meine Versicherung auch bei der HUK & bin auch am überlegen mir die APR Stufe 1 zu gönnen..

Danke dir :)
Gruß Dennis

Volkswagen Golf 7 GTD (184 PS) 7-Gang DSG
ab dem 03.12.2017 | 0.000 km | Ø 0,0l / 100km

Ex Golf 7 GTI Besitzer
nach unten nach oben
MIKA777 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 56
Beiträge: 94
Dabei seit: 03 / 2013
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Versicherung, Steuern, Garantie nach Leistungssteigerung  -  Gepostet: 28.08.2014 - 11:19 Uhr  -  
Klar doch . . . werde euch auf dem laufenden halten
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.04.2024 - 12:26