schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!



HG-Motorsport 
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 424
Dabei seit: 11 / 2012
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 27.10.2015 - 12:02 Uhr  -  
Zitat geschrieben von AndiG

ich habe alle Durckschläuche und den Ansaugschlauch gegen Silikonschläuche von Flofet Performance getauscht.

Hauptgrund: MARDER! an Silikon gehen die nicht ran und scheinbar halten sie sich dann angeblich auch ganz aus dem Motorraum fern. *Hoffnung*

Der Ansaugschlauch ist eher für die Optik, wobei der schon etwas "strömungsgünstiger" ist....aber da der Lader für die Ansaugung zuständig ist, kann man das vernächlässigen....die Druckschläuche sind schon "stabiler" und haltbarer. Dürfte sich bei Leistungssteigerungen auswirken, z.b. im höheren oder zumindest konstanten Haltedruck.


Druckschläuche halte ich für sinnvoll. Beim Ansaugschlauch sollte man drauf achten, dass dies auch ne Spirale innen hat, damt es nicht zusammenzieht. Ich meine, dasss FTS mal den Ansaugschlauch in Kombi mitder R400 getestet hat und der Schlauch rausgeflogen ist.
nach Möglichkeit bitte keine PNs senden. E-Mail nutzen unter info@hg-motorsport.de

Entwicklung, Produktion, Service, Vertrieb
TÜV Certificated

Tuning Bereich Motorsport
- Chiptuning mit Prüfstand
- Abgasanlagen Bull-X
- Edelstahl WIG Schweißarbeiten
- Aluminium WIG Schweißarbeiten
- Fahrwerke
- Bremsanlagen
- u.v.m

HG-Motorsport Homepage
[url=http://https://www.facebook.com/HGMotorsport?fref=ts]HG-Motorsport Facebook Site[/url]
nach unten nach oben
andy_rs 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Kassel
Alter:
Beiträge: 502
Dabei seit: 04 / 2015
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 27.10.2015 - 12:45 Uhr  -  
Ja grad beim Ansaugschlauch von Flofet sollte man aufpassen. Hatte den mal in der Hand und der ist so "wabbelig", dass der sich bestimmt unter Last zusammenzieht und dann eher schadet als hilft!
Hier gehts zu meinem Umbauthema!
nach unten nach oben
AndiG 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hippeland
Alter: 38
Beiträge: 1937
Dabei seit: 01 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 27.10.2015 - 13:01 Uhr  -  
der Flofet Ansaugschlauch hat zwar keine Spirale drin, ist aber mehrlagig und ausreichend dick.

Nicht eingebaut wird er vielleicht etwas wabbelig (der Originale ist, wenn man ihn ausgebaut hat noch wabbeliger), aber zusammenzuziehen scheint er sich nicht....
2015er GTI Performance von Juni 2015 - Sommer 2017
Nachfolger: 2017er Audi S3 Sportback S tronic
nach unten nach oben
AndiG 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hippeland
Alter: 38
Beiträge: 1937
Dabei seit: 01 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 01.04.2016 - 21:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von AndiG

der Flofet Ansaugschlauch hat zwar keine Spirale drin, ist aber mehrlagig und ausreichend dick.

Nicht eingebaut wird er vielleicht etwas wabbelig (der Originale ist, wenn man ihn ausgebaut hat noch wabbeliger), aber zusammenzuziehen scheint er sich nicht....


muss wohl obige Aussage vorsichtig revidieren.....

seit dem Verbau der HJS Downpipe spürte bzw. besser hörte ich bei Volllast und hoher Drehzahl (ca. ab 5.000 u/min) eine Art wellenartige Beschleunigung bis zum Drehzahlbegrenzer.
seit die Sommerräder wieder drauf sind und ich nicht mehr bei 240 km/h "aufhören" muss, habe ich mal gestet...Motor ist natürlich warm, also auch alles drumherum ;-)
und siehe da ich kann es jedes mal reproduzieren...latsche ich bei über 4.500 u/min voll rein, beschleunigt er "wellenartig", beschleunige ich eher moderat, spüre/höre ich nichts. aber wer lässt es bei über 4.500 schon moderat angehen *fg*

ich schob es schon fast auf die Downpipe bzw. hatte schiss, dass der Lader einen weg hat, vorallem als ich danach googelte...aber dann kam mir die Idee mit dem Ansaugschlauch und das dieser sich evtl zusammenzieht.

würde Sinn machen, weil obenrum dürfte der Lader durch die Downpipe ordentlich was "fördern" und wenn dann auf der Frischluftseite stark gesaugt wird, könnte es den Schlauch zusammenziehen....
...und wenn der Motorraum richtig schön aufgewärmt ist, wird der Schaluch evtl sogar noch weicher!

ich tausch mal zurück auf Serie und schaue, was passiert!


vorsichtiges Fazit: Druckschläuche ja, Ansaugschläuche ohne Spirale, nein!
2015er GTI Performance von Juni 2015 - Sommer 2017
Nachfolger: 2017er Audi S3 Sportback S tronic
nach unten nach oben
HG-Motorsport 
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 424
Dabei seit: 11 / 2012
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 02.04.2016 - 20:27 Uhr  -  
das thema hatten wir am telefon.. ;) das hatte FTS ja mal gesagt.
das war damals bei den S3 8L Modellen auch so mit dem Serien-Schlauch
nach Möglichkeit bitte keine PNs senden. E-Mail nutzen unter info@hg-motorsport.de

Entwicklung, Produktion, Service, Vertrieb
TÜV Certificated

Tuning Bereich Motorsport
- Chiptuning mit Prüfstand
- Abgasanlagen Bull-X
- Edelstahl WIG Schweißarbeiten
- Aluminium WIG Schweißarbeiten
- Fahrwerke
- Bremsanlagen
- u.v.m

HG-Motorsport Homepage
[url=http://https://www.facebook.com/HGMotorsport?fref=ts]HG-Motorsport Facebook Site[/url]
nach unten nach oben
AndiG 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hippeland
Alter: 38
Beiträge: 1937
Dabei seit: 01 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 02.04.2016 - 21:05 Uhr  -  
hatten wir Hasan....deshalb konnte ich mich ebenfalls daran erinnern!

was kann man tun???
oder ist der GTI/R Serienschlauch "fest" genug?
2015er GTI Performance von Juni 2015 - Sommer 2017
Nachfolger: 2017er Audi S3 Sportback S tronic
nach unten nach oben
HG-Motorsport 
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 424
Dabei seit: 11 / 2012
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 02.04.2016 - 23:14 Uhr  -  
ist fest genug vo prinzip her. wir machen das ganze ja aus Alu.
nach Möglichkeit bitte keine PNs senden. E-Mail nutzen unter info@hg-motorsport.de

Entwicklung, Produktion, Service, Vertrieb
TÜV Certificated

Tuning Bereich Motorsport
- Chiptuning mit Prüfstand
- Abgasanlagen Bull-X
- Edelstahl WIG Schweißarbeiten
- Aluminium WIG Schweißarbeiten
- Fahrwerke
- Bremsanlagen
- u.v.m

HG-Motorsport Homepage
[url=http://https://www.facebook.com/HGMotorsport?fref=ts]HG-Motorsport Facebook Site[/url]
nach unten nach oben
AndiG 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hippeland
Alter: 38
Beiträge: 1937
Dabei seit: 01 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 03.04.2016 - 21:18 Uhr  -  
und wenn man Serien-Kasten fahren möchte?
2015er GTI Performance von Juni 2015 - Sommer 2017
Nachfolger: 2017er Audi S3 Sportback S tronic
nach unten nach oben
HG-Motorsport 
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 424
Dabei seit: 11 / 2012
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 04.04.2016 - 07:27 Uhr  -  
Zitat geschrieben von AndiG

und wenn man Serien-Kasten fahren möchte?

..., dann ist die Kombination auch möglich.
nach Möglichkeit bitte keine PNs senden. E-Mail nutzen unter info@hg-motorsport.de

Entwicklung, Produktion, Service, Vertrieb
TÜV Certificated

Tuning Bereich Motorsport
- Chiptuning mit Prüfstand
- Abgasanlagen Bull-X
- Edelstahl WIG Schweißarbeiten
- Aluminium WIG Schweißarbeiten
- Fahrwerke
- Bremsanlagen
- u.v.m

HG-Motorsport Homepage
[url=http://https://www.facebook.com/HGMotorsport?fref=ts]HG-Motorsport Facebook Site[/url]
nach unten nach oben
AndiG 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hippeland
Alter: 38
Beiträge: 1937
Dabei seit: 01 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Silikonschläuche, Sinnvoll oder Geldverschwendung!  -  Gepostet: 05.04.2016 - 17:26 Uhr  -  
habe jetzt auch nochmal den Soundgenerator abgeklemmt, um nicht von Geräuschen irritiert zu werden bei der nächsten (Test)Fahrt...

aber schon jetzt scheint "Serie" besser zu sein...das wellenartige ist weg!
also stimmt was mit dem Schlauch nicht....keine Ahnung ob er sich zusammenzieht oder anderweitig unter Vollast störende Einflüsse hat. "Flofet" habe ich meine Beobachtung auch schon mitgeteilt; mal schauen.

HG-Motorsport
sowas für den GTI bitte: https://www.hg-motorsport.de/s...S3-8V.html
2015er GTI Performance von Juni 2015 - Sommer 2017
Nachfolger: 2017er Audi S3 Sportback S tronic
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.04.2016 - 18:50 Uhr von AndiG.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.01.2020 - 11:11